Nach vielen Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wurde der kuwaitische Botschafter Monther Al-Eissa vom arabischen diplomatischen Korps in Berlin verabschiedet. Auch der Generalsekretär der Ghorfa, Abdulaziz Al-Mikhlafi, nahm an der Verabschiedung teil und dankte für die vertrauensvolle Kooperation. Zahlreiche gemeinsame Veranstaltungen, welche von der kuwaitischen Botschaft unter der Leitung von Al-Eissa und der Ghorfa gemeinsam organisiert wurden, zeugen von der vertrauensvollen Zusammenarbeit. Zuletzt hatte das 21. Arab-German Business Forum, bei welchem Kuwait als Partnerland fungierte, die bilateralen Beziehungen weiter verbessert.

Print Friendly, PDF & Email