Der Generalsekretär der Ghorfa, Abdulaziz Al-Mikhlafi, nahm am Forum über “Die gegenwärtige Finanzkrise – Folgen und Lehren für den Arabischen Raum” teil, die am 2. und 3. Dezember 2008 in der libanesischen Hauptstadt Beirut stattfand. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft von S.E. Fuad Siniora, Ministerpräsident der Republik Libanon. Auf der Konferenz wurden Hintergründe und Ursachen der gegenwärtigen Finanzkrise, deren Dimensionen und Folgen auf die Finanzmärkte und die reale Wirtschaft in der arabischen Region behandelt. Außerdem wurde die Entwicklung einer gemeinsamen regionalen Strategie und Maßnahmen für den Umgang mit der Krise diskutiert. Organisiert hatten das Forum die Generalunion der Kammern für Handel, Industrie, Landwirtschaft der Arabischen Länder (GUCCIAC) und das zum Internationalen Währungsfonds gehörende Zentrum für Technische Hilfe im Nahen Osten (METAC).