Saudi-Arabien ernennt Kleinfeld zum Berater des Kronprinzen

/Saudi-Arabien ernennt Kleinfeld zum Berater des Kronprinzen

Saudi-Arabien ernennt Kleinfeld zum Berater des Kronprinzen

Der deutsche Top-Manager Klaus Kleinfeld, wird Berater des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman. Nach einem Statement gegenüber Bloomberg werde er weitreichende Verantwortung übernehmen, um die wirtschaftliche, technologische und finanzielle Entwicklung in dem Königreich weiterzuentwickeln.Den Angaben zufolge wird er ab 1. August in seiner neuen Tätigkeit aktiv, seine Rolle als Board Member von NEOM werde er aber behalten.

Bis April 2017 war Kleinfeld als CEO des Unternehmens Arconic tätig, im Oktober 2017 war er dann als CEO des neuen saudischen Megaprojekts NEOM berufen worden. Gegenüber dem Handelsblatt deutete der deutsche Manager damals an, dass deutsches Know-how bei der Entwicklung des Städteprojekts am Roten Meer eine wichtige Rolle spielen würde.

Print Friendly, PDF & Email
2018-07-03T12:05:28+00:00