Saudi-Arabien baut Bildung weiter aus.

/Saudi-Arabien baut Bildung weiter aus.

Saudi-Arabien baut Bildung weiter aus.

Im Rahmen der Saudi Vision 2030 und dem National Transformation Program, wird die King Abdulaziz City for Science and Technology (KACST) um 15 Forschungszentren erweitert. Das gab Prinz Turki Saud Mohammad Al Saud nun bekannt. Mit den Zentren solle eine exzellentes Forschungs-Umfeld geschaffen und lokale Initiativen weiter gestärkt werden. Prinz Turki erklärte, dass wissenschaftliche Forschung und technische Entwicklungen in verschiedenen Feldern ein Schlüsselelement für eine nachhaltige Entwicklung des Königreiches sei. Mit großem Engagement baut das Königreich derzeit sein Bildungssektor aus. Mehr als 23 Prozent des gesamten Staatshaushaltes sind dafür 2016 vorgesehen. Dabei spielen auch die Hochschulen eine wichtige Rolle. Jährlich wächst die Zahl der Studenten um 3,5 Prozent. Auch private Bildungsanbieter sollen dabei gestärkt werden. Das saudische Bildungsministerium hat vorgegeben, dass die Zahl der Studenten in privaten Einrichtungen von derzeit 6 Prozent auch 15 Prozent bis 2020 erhöht werden soll. Für deutsche Anbieter birgt das große Chancen, wie zuletzt beim 7th Education and Vocational Training Forum der Ghorfa zu sehen war.

Neuigkeiten der King Abdulaziz City for Science and Technology

Print Friendly, PDF & Email
2017-01-11T12:25:01+00:00