Vorschriften und Gebührenordnung für Legalisierungen bei der Botschaft des Staates Katar

Anschrift der Konsularabteilung:
Botschaft des Staates Katar in Berlin
Hagenstraße 56
14193 Berlin
Tel.: +49-30 – 8620 60
Fax: +49-30 – 8620 6150
Webseite: www.embassy-qatar.de

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 09:00 – 15:00 Uhr

Konsularabteilung:

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 09:00 – 12:00 Uhr

Konsulatsgebühren

Ursprungszeugnis (Original und Kopie)je 38,- Euro
Verschiffungsdokumente, Packliste (Original und Kopie)je 38,- Euro
Handelsverträge / Assignments (Original und Kopie)je 38,- Euro
Vollmacht (Original und Kopie)je 38,- Euro
Herstellererklärung / Handelsregister (Original und Kopie) / Analysezertifikat, GMP, CPPje 38,- Euro
Preisliste (Original und Kopie)je 25,- Euro
Gesundheitszertifikat (Original und Kopie)je 25,- Euro
Alle persönliche Dokumente und Zeugnisse* (Uni. o. Med.)je 25,- Euro
Polizeiliches Führungszeugnisje 25,- Euro
Rechnungen (Original und Kopie) in EURO
von    0.00,-  Euro  bis     3.750,00,-  Euro

je   125,- Euro

von      3.751,01 Euro  bis   25.000,00 Euroje  250,- Euro
von    25.001,00 Euro  bis   62.500,00 Euroje  625,- Euro
von    62.501,00 Euro  bis 250.000,00 Euroje  1.250,- Euro
ab    250.001,00 Euro je Rechnungssummex 0,006 Euro
Rechnungen (Original und Kopie) in US-Dollar
von    0.00,-  $ bis     4.119,00,-  $

je   125,- Euro

von      4.119,01 $  bis   27.461,00 $je  250,- Euro
von    27.461,01 $  bis   68.653,00 $je  625,- Euro
von    68.653,01 $  bis 274.612,00 $je  1.250,- Euro
ab    274.612,01 Euro je Rechnungssummex 0,0054623 Euro

Bitte beachten:

  1. Handelsrechnungen und Ursprungszeugnisse sind nur gemeinsam legalisierbar.
  2. Ursprungszeugnisse dürfen keinerlei Anhang haben
  3. Gesundheitszertifikate und Herstellererklärungen und Verschiffungsdokumente benötigen zur Bearbeitung Ursprungszeugnisse und Handelsrechnungen.
  4. Für Exporte von Fleisch wird eine amtliche Bescheinigung verlangt, die besagt, dass kein Pferdefleisch enthalten ist.
  5. Jedes Dokument ist separat durch die entsprechende Behörde zu beglaubigen. Sammeldokumente werden NICHT legalisiert.
  6. Bitte legen Sie zusätzlich Kopien von jedem Dokument für die Unterlagen der Botschaft bei. 2 Kopien je zu legalisierendem Dokument. Bei mehrfacher Legalisierung eines Dokumentes bitte Menge der Dokumente +1
    Bsp.: 1 Rechnung in 2facher Ausfertigung = 3 Kopien
    1 UZ in 3facher Ausfertigung = 4 Kopien
  7. Verträge, Vollmachten, Assignments sowie alle Arten von Zertifikaten müssen vom BVA endbeglaubigt sein. Für Ursprungszeugnisse, Rechnungen, Packlisten und Preislisten ist die Beglaubigung der IHK ausreichend.
  8. Bei Handelsrechnungen über € 250.001,00 bitten wir Sie die Centbeträge aufzurunden.
  9. 1 frankierter und adressierter Rückumschlag DIN A4 Einschreiben
  10. 1 Durchschlag der Überweisung:
    Bankverbindung Botschaft Katar in Berlin:
    Commerzbank Köln
    Konto Nr. 265 480500
    BLZ . 370 800 40
    IBAN: DE22 3708 0040 0265 4805 00
    BIC: DRESDEFF370 Bankverbindung Generalkonsulat Katar in München:
    IBAN: DE47 1004 0000 0262 0532 00
    BIC: COBADEFFXXX
    Commerzbank
  11. Seit dem 24.06.2019 hat das Generalkonsulat des Staates Katar in München die Arbeit aufgenommen.
    Unterlagen aus den Bundesländern Bayern, Rheinland-Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg werden nach unserer Bearbeitung an Generalkonsulat in München geschickt.

    Anschrift:
    Generalkonsulat des Staates Katar – München
    Oberföhringerstr. 8
    81679 München
    Tel.: 089 215 38 140 

Letzte Änderung: 21.06.2018

*) Zeugnisse: für mehr Informationen in diesem Zusammenhang, bitte die Webseite der Botschaft konsultieren bzw. Anruf des Konsulats