Vom 04.-07. Mai 2012 organisierte die Ghorfa in Kooperation mit dem Council of Saudi Chambers und mit der Unterstützung der Botschaft des Königreiches Saudi-Arabien eine Delegationsreise für die Bereiche Bau, Infrastruktur und Energie sowie Wasser- und Umwelttechnologien nach Riad und Dammam. Der Präsident der Ghorfa Dr. Thomas Bach und Generalsekretär Abdulaziz Al-Mikhlafi reisten mit 19 Unternehmer in das Königreich.

Diese hatten die Gelegenheit, mit hochrangigen Entscheidungsträgern und Vertretern aus verschiedenen Institutionen Kontakte zu knüpfen und Informationen über aktuelle und geplante Projekte zu erhalten. Teil des Programms waren ein Empfang mit Botschafter Dieter W. Haller sowie Besuche in der Riyadh Chamber of Commerce, der King Abdulaziz City for Science and Technology, dem Ministry of Housing, dem Ministry of Water & Electricity bzw. der Saudi Electricity Company, der King Abdullah City for Atomic and Renewable Energy, Saudi ARAMCO, der Eastern Province Chamber of Commerce and Industry und der Royal Commission of Jubail and Yanbu. Die saudischen Vertreter informierten die deutschen Geschäftsleute über anstehende Projekte und Vorhaben und  betonten ihr großes Interesse an einer Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen.

 

Print Friendly, PDF & Email