Aus Anlass des Besuchs des Premierministers der Republik Dschibuti, S.E. Dileita Muhammed Dileita organisierte die Ghorfa am 6. März 2008 eine Diskussionsrunde unter Leitung von Ghorfa-Präsident Dr. Thomas Bach im Hotel Adlon. Eingeladen waren deutsche Firmenrepräsentanten, die am Geschäft mit Dschibuti interessiert sind. Die Teilnehmer diskutierten unter anderem Fragen zum Bankwesen, zum Rechtssystem, zur Energiepolitik sowie zur Stationierung ausländischer Truppen in Dschibuti. Abschließend lud der Premierminister deutsche Unternehmen herzlich ein, Dschibuti zu besuchen und begrüßte Überlegungen, eine deutsche Firmenkontaktreise nach Dschibuti durchzuführen.

Print Friendly, PDF & Email