Startseite

Startseite/Startseite

Großes Interesse an saudisch-deutschen Kooperationen

Während der Delegationsreise der Ghorfa in das Königreich Saudi-Arabien hat sich gezeigt, dass das Interesse an wirtschaftlicher Kooperation groß ist. Angeführt von Dr. Peter Ramsauer, Präsident der Ghorfa und Bundesminister a.D., waren 18 Vertreter deutscher Unternehmen vom 20. bis 24. Januar in das Land gereist. Auch der Generalsekretär der Ghorfa, Abdulaziz Al-Mikhlafi, nahm an der Reise teil.

Großes Interesse an saudisch-deutschen Kooperationen2019-03-22T14:36:13+02:00

Hochrangige Unterstützung für deutsch-kuwaitische Wirtschaftsbeziehungen

Auf einer erfolgreichen Delegationsreise nach Kuwait bekamen deutsche Unternehmen exklusive Einblicke in die wirtschaftliche Entwicklung des Landes und konnten Kontakte zu möglichen Kooperationspartnern knüpfen. Der Premierminister Scheich Jaber Al-Mubarak Al-Hamad Al-Sabah lobte das gute bilaterale Verhältnis bei einem Treffen

Hochrangige Unterstützung für deutsch-kuwaitische Wirtschaftsbeziehungen2018-01-30T10:31:50+02:00

Seminare zu Recht und interkultureller Kommunikation

Der Erfolg einer geschäftlichen Tätigkeit in den arabischen Ländern hängt von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren ab. Dabei spielen so genannte soft skills, wie interkulturelle Kompetenz, Kommunikation und die passende Verhandlungsstrategie, neben Fachkompetenz und Produktqualität eine immer stärkere Rolle.

Seminare zu Recht und interkultureller Kommunikation2016-02-18T13:04:29+02:00