Startseite

/Startseite

21. Arab-German Business Forum startet hochrangig in Berlin

Entscheidungsträger der höchsten politischen Ebene nahmen am diesjährigen 21st Arab-German Business Forum teil und sprachen sich dafür aus, die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und den arabischen Ländern weiter auszubauen sowie an dem erfolgreichen und offenen Handel festzuhalten. Als Ehrengast des Forums und Vertreter des diesjährigen Partnerlandes gab der Premierminister von Kuwait, H.H. Scheich Jaber Mubarak Al-Hamad Al-Sabah eine Keynote. Ebenso sprach der Schirmherr der Veranstaltung, der Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier, bei der Eröffnung

21. Arab-German Business Forum startet hochrangig in Berlin2018-08-07T09:13:17+00:00

Delegationsreise nach Algerien
vom 16. bis 19. September

Nach Algerien führt die nächste Delegationsreise der Ghorfa. Die Reise findet vom 16. bis 19. September 2018 statt. Für Unternehmen, die in Algerien engagiert sind oder dies planen, bietet die Reise eine hervorragende Möglichkeit, sich über das aktuelle Projektgeschehen zu informieren und Kontakte zu knüpfen oder zu intensivieren.

Delegationsreise nach Algerien
vom 16. bis 19. September
2018-08-13T13:35:38+00:00

German-Arab Women Business Leaders Summit
vom 15. bis 17. Oktober

Die Förderung und Vernetzung von Frauen in der Wirtschaft ist ein wichtiges Zukunftsthema deutsch-arabischer Wirtschaftskooperation. Um die zuletzt positive Entwicklung zu stärken und ein wichtiges Signal zum Ausbau der deutsch-arabischen Wirtschaftsbeziehungen zu setzen, findet unter Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vom 15. bis 17. Oktober 2018 der German-Arab Women Business Leaders Summit in München statt.

German-Arab Women Business Leaders Summit
vom 15. bis 17. Oktober
2018-07-24T08:35:48+00:00

9th Arab-German Energy Forum
vom 24. bis 25. Oktober 2018

In Kairo findet am 24. und 25. Oktober 2018 das 9. Arabisch-Deutsche Energieforum statt. Veranstaltet wird es von der Ghorfa in Zusammenarbeit mit der Siemens AG sowie der Union of Arab Chambers und der Federation of Egyptian Chambers of Commerce. Das Forum wird ganz im Zeichen der wachsenden Stromnachfrage in den arabischen Ländern stehen. Überall muss massiv in den Ausbau der Erzeugungskapazitäten investiert werden. Der Energiebedarf in der arabischen Welt steigt rapide an

9th Arab-German Energy Forum
vom 24. bis 25. Oktober 2018
2018-07-31T14:42:15+00:00

11th Arab-German Health Forum zeigt gute Potenziale für arabisch-deutsche Zusammenarbeit

„Der Gesundheitssektor ist eine der wichtigsten Säulen der deutsch-arabischen Wirtschaftsbeziehungen.“ Mit diesen Worten begrüßte der Generalsekretär der Ghorfa, Abdulaziz Al-Mikhlafi, erneut mehr als 250 Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zum deutsch-arabischen Gesundheitsforum. Bereits zum 11. Mal fand die Veranstaltung, die in Kooperation mit VisitBerlin organisiert wurde, statt

11th Arab-German Health Forum zeigt gute Potenziale für arabisch-deutsche Zusammenarbeit2018-07-03T11:13:33+00:00

Hochrangige Unterstützung für deutsch-kuwaitische Wirtschaftsbeziehungen

Auf einer erfolgreichen Delegationsreise nach Kuwait bekamen deutsche Unternehmen exklusive Einblicke in die wirtschaftliche Entwicklung des Landes und konnten Kontakte zu möglichen Kooperationspartnern knüpfen. Der Premierminister Scheich Jaber Al-Mubarak Al-Hamad Al-Sabah lobte das gute bilaterale Verhältnis bei einem Treffen

Hochrangige Unterstützung für deutsch-kuwaitische Wirtschaftsbeziehungen2018-01-30T10:31:50+00:00

Deutsche Unternehmen suchen Partnerschaften in der Republik Sudan

Bei dem 3. deutsch-sudanesischen Wirtschaftsforum am 1. und 2. Dezember in Berlin zeigte sich erneut, dass deutsches Know-how in der Republik Sudan gefragt ist. "Das deutsch-sudanesische Handelsvolumen ist zwar nicht das Größte, die wirtschaftlichen Potenziale sind dafür aber umso vielversprechender." Mit diesen Worten eröffnete Dr. Peter Ramsauer, Präsident der Ghorfa Arab-German Chamber of Commerce and Industry, das 3. deutsch-sudanesische Wirtschaftsforum.

Deutsche Unternehmen suchen Partnerschaften in der Republik Sudan2017-08-08T11:37:00+00:00

Seminare zu Recht und interkultureller Kommunikation

Der Erfolg einer geschäftlichen Tätigkeit in den arabischen Ländern hängt von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren ab. Dabei spielen so genannte soft skills, wie interkulturelle Kompetenz, Kommunikation und die passende Verhandlungsstrategie, neben Fachkompetenz und Produktqualität eine immer stärkere Rolle.

Seminare zu Recht und interkultureller Kommunikation2016-02-18T13:04:29+00:00