die Energiewende beschleunigt einen systematischen Wandel in den geopolitischen Beziehungen weltweit. Für viele Länder, nicht nur in der EU und der arabischen Welt, bringt dieser Übergang eine rasche Bildung von Partnerschaften und Kooperationen mit sich, um umfassende und nachhaltige Lösungen für den Klimawandel und den Engpass an Energien umzusetzen.

Die bevorstehende COP27 in Sharm El-Sheikh und die COP28 in Dubai positionieren die arabischen Länder als Vorreiter für die globale Energiewende. Die COP27 wird auf den Dialog und die Interaktion mit allen staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren auf der ganzen Welt setzen und diese vorantreiben, um ihre Beteiligung und ihr Engagement für die Ergebnisse der COP27 sicherzustellen.

Um die vielversprechende Zusammenarbeit zwischen deutschen und arabischen Geschäftspartnern im Energiesektor zu fördern und weiter voranzutreiben, freuen wir uns in Zusammenarbeit mit unseren hochgeschätzten Partnern, Sie zum

12th Arab-German Energy Forum
bis 12. Oktober 2022
Maritim ProArte Hotel Berlin

einzuladen.

 Das 12th Arab-German Energy Forum, bietet eine hervorragende Gelegenheit für Entscheidungsträger aus dem privaten und öffentlichen Energiesektor, sich zu treffen, zu vernetzen, und sich über mögliche Zusammenarbeit auszutauschen.

Die zweitägige Konferenz bringt CEOs, Branchenführer und Energieexperten zusammen. Gemeinsam diskutieren sie über die aktuellen Herausforderungen und Chancen im Energiesektor.

Weitere Informationen zur Konferenz können Sie der Einladung entnehmen oder besuchen Sie unsere Eventwebsite. Registrieren Sie sich jetzt.

Einladung
Anmeldung
Eventwebsite