Wirtschaftshandbuch Katar 2011

Leseprobe

Als fünfter Band in der Reihe der Informationsbroschüren veröffentlicht die Ghorfa das Wirtschaftshandbuch Katar in Kooperation mit der Qatar Chamber of Commerce and Industry und der freundlichen Unterstützung der Botschaft des Staates Katar in Deutschland.

Nicht erst seitdem der Wüstenstaat Katar den Zuschlag für die Fußballweltmeisterschaft 2022 erhalten hat, ist das Land zu einer treibenden Kraft in der Golfregion geworden. Modernisierung und wirtschaftliche Diversifizierung der Wirtschaft haben oberste Priorität und bereiten Katar auf die Zeit nach dem Ende der Öl- und Gasreserven vor. Zahlreiche Reformen zur Liberalisierung des Marktes und zur Schaffung eines guten Investitionsklimas wurden in den letzten Jahren durchgeführt und tragen zu einem stabilen wirtschaftlichen Klima bei. Teil der Qatar Vision 2030 sind auch umfangreiche Investitionen in den Bereichen Bildung, Forschung, Infrastruktur und erneuerbare Energien. Zusammen mit den Vorbereitungen auf die Fußballweltmeisterschaft eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten für gewinnbringende Investitionen.

Inhalt
Die Publikation liefert Ihnen ausführliche Informationen für Ihre Investitionen und Geschäftsaktivitäten. Sie informiert umfassend über Wirtschaftstrends, die Entwicklung wichtiger Sektoren und Potenziale und die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Katar und Deutschland. Thema der letzten beiden Kapitel sind Informationen zur Markterschließung sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen zum Unternehmensaufbau in Katar.

Details
Wirtschaftshandbuch Katar
Herausgeber: Ghorfa Arab-German Chamber of Industry and Commerce
Erscheinungsdatum: Juli 2011, 129 Seiten

Bestellung
Sie können die Publikation kostenlos (zzgl. Versandkosten) unter ghorfa(at)ghorfa.de bestellen.

Lia Redecker
Referentin Marketing / Geschäftsentwicklung

Tel.: +49-30-27 89 07-22
Fax: +49-30-27 89 07-49
E-Mail: redecker(at)ghorfa.de

Print Friendly, PDF & Email