Am 9. Februar 2015 empfing Generalsekretär der Ghorfa, Abdulaziz Al-Mikhlafi, Bader Eldin Mahmmoud Abbas Mukhtar, Minister für Finanzen und Nationale Wirtschaft der Republik Sudan, sowie eine sudanesische Delegation und Badreldin Abdalla Mohammed Ahmed, sudanesischer Botschafter in Deutschland, in den Räumlichkeiten der Ghorfa in Berlin. Während der Zusammenkunft wurde unter anderem das Potential einzelner Sektoren der sudanesischen Wirtschaft für deutsche Unternehmen ausgeführt. Im Bergbau, in der Landwirtschaft und Nahrungsmittelindustrie eröffnen sich vielversprechende Geschäftsmöglichkeiten. Auch Kooperationsmöglichkeiten zwischen der Ghorfa und der Sudanese Businessmen and Employers Federation wurden hervorgehoben, um das Investitionspotential im Sudan zu fördern.

Print Friendly, PDF & Email