marcus

/Referat Presse

About Referat Presse

Keine
So far Referat Presse has created 168 blog entries.

Kuwait startet Mobilfunkstandart 5G

In Kuwait steht der Mobilfunk der fünften Generation (5G) vor der kommerziellen Einführung. Das teilten der in dem Golfstaat ansässige  Mobilfunkbetreiber Zain und die kuwaitische Communication and Information Technology Regulatory Authority (CITRA) jetzt übereinstimmend mit. Zain sei das erste Telekommunikationsunternehmen in den Staaten des Golfkooperationsrates (GCC), das den 5G-Standard landesweit auf kommerzieller Basis anbiete, erklärte [...]

Kuwait startet Mobilfunkstandart 5G2019-06-12T14:50:13+02:00

Deutscher Expo-Pavillon in Bau

Anderthalb Jahre vor Eröffnung der Weltausstellung Expo 2020 ist in Dubai jetzt der erste Spatenstich für den deutschen Pavillon erfolgt. Im Vergleich mit vielen anderen Nationen liegt Deutschland im Terminplan weit vorn. „Für uns hat es oberste Priorität, dass alles pünktlich zur Expo-Eröffnung am 20. Oktober des nächsten Jahres fertig wird. Deshalb gilt es, den [...]

Deutscher Expo-Pavillon in Bau2019-06-12T14:37:28+02:00

Etappensieg für Siemens beim Wiederaufbau des irakischen Energienetzes

Die Siemens AG hat im Wettstreit um den lukrativen Wiederaufbau der irakischen Stromversorgung einen weiteren Etappensieg errungen. Das Unternehmen und das irakische Elektrizitätsministerium unterzeichneten Ende April in Berlin eine Vereinbarung, um mit der Umsetzung der zuvor entwickelten Roadmap zur Elektrifizierung des Landes zu beginnen. Siemens gewann erste Aufträge im Wert von 700 Mio. Euro. [...]

Etappensieg für Siemens beim Wiederaufbau des irakischen Energienetzes2019-06-12T14:34:53+02:00

Jordanien sucht deutsche Unterstützung für Energy Academy

Die jordanische Ministerin für Energie und Bodenschätze, Hala Zawati, äußerte sich während eines Gesprächs im Rahmen einer Ghorfa-Delegationsreise zu Überlegungen, eine neue jordanisch-deutsche Energieakademie zu gründen. Diese könnte als regionales Zentrum für technische Unterstützung dienen. Die Ministerin traf mit einer deutschen Delegation unter der Leitung des Präsidenten der Arabisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Dr. [...]

Jordanien sucht deutsche Unterstützung für Energy Academy2019-05-09T15:38:31+02:00

Jordanien und Libanon treiben wirtschaftliche Entwicklung in der Levante voran

Infrastruktur, Energie, Wasser und Bildung. Dies waren die Schlüsselthemen der Ghorfa-Delegationsreise nach Jordanien und Libanon. Vom 28. April bis zum 3. Mai bereisten deutsche Unternehmensvertreter unter Leitung von Dr. Peter Ramsauer, Präsident der Ghorfa, die beiden Staaten, um Kooperationsmöglichkeiten auszuloten.

Jordanien und Libanon treiben wirtschaftliche Entwicklung in der Levante voran2019-05-15T15:18:15+02:00

Der irakische Premierminister trifft hochrangige Wirtschaftsvertreter bei einem Dinner der Ghorfa

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der irakische Premierminister Adil Abd Al-Mahdi verständigten sich auf eine enge Zusammenarbeit beim Wiederaufbau des Irak. Im persönlichen Gespräch tauschten sich die beiden Regierungschefs über gemeinsame Projekte aus. Bei einem Dinner, das die Ghorfa im Rahmen seines offiziellen Besuchs in Berlin organisierte, traf der irakische Premierminister zudem zahlreiche hochrangige Wirtschaftsvertreter. Konkrete Projekte wurden in die Wege geleitet und Verträge unterzeichnet.

Der irakische Premierminister trifft hochrangige Wirtschaftsvertreter bei einem Dinner der Ghorfa2019-05-06T10:16:59+02:00

Saudi-Arabiens NEOM steht kurz vor dem Baubeginn

Das größte saudische Entwicklungsprojekt, die geplante Megametropole NEOM, steht kurz vor dem Baubeginn. Das bestätigte Nadhmi Al-Nasr, CEO des Entwicklungsprojektes in einem Statement gegenüber der saudischen Nachrichtenagentur SPA. Vor drei Monaten hatte das Gründungsgremium, das vom Kronprinzen geleitet wird, dem Konzept zum Bau des ersten Stadtteiles, der NEOM Bay, zugestimmt. Dabei handelt es sich zunächst [...]

Saudi-Arabiens NEOM steht kurz vor dem Baubeginn2019-04-16T09:56:54+02:00

Jordanien an deutschem Know-how im Wassersektor interessiert

Die jordanische Water Authority kündigte am Dienstag den Start eines jordanisch-deutschen Kooperationsprogrammes im Wasserbereich an. Die Wasserinfrastruktur sowie Dienstleistungen in dem Bereich sollen in Partnerschaft mit Deutschland gezielt ausgebaut und verbessert werden. Eröffnet wurde das Programm vom Generalsekretär der Water Authority, Eyad Dhayyat, und dem Vorstandsvorsitzenden des German Water Partnership Projekts, Gunda Röstel, wie die [...]

Jordanien an deutschem Know-how im Wassersektor interessiert2019-02-13T15:43:04+02:00

Marokko und Deutschland vertiefen Zusammenarbeit

Marokko hat mit Deutschland zwei Vereinbarungen über die finanzielle Zusammenarbeit unterzeichnet, um seine wirtschaftlichen Aktivitäten im Bereich der nachhaltigen Entwicklung zu stärken. Insgesamt 330,5 Mio. Euro stellt Deutschland durch diese Abkommen in Form von Krediten und Fördermitteln zur Verfügung. Bereits am Dienstag wurden die entsprechenden Verträge in Rabat von dem marokkanischen Wirtschafts- und Finanzminister Mohamed [...]

Marokko und Deutschland vertiefen Zusammenarbeit2019-02-08T15:20:56+02:00

Libanons neue Regierung will Wirtschaft wiederbeleben

Nach langen Verhandlungen hat Libanon eine neue Regierung vorgestellt. Die Wiederbelebung der zuletzt stagnierenden Ökonomie und wirtschaftliche Reformen sind nun die Haupt-Aufgabe des neuen Kabinetts. Das wurde bei der Vorstellung der neuen Minister deutlich. Noch im Vorfeld der Pressekonferenz machte der Premierminister Saad Harir laut Medienberichten deutlich: "Die finanzielle Situation im Libanon ist unerträglich geworden. [...]

Libanons neue Regierung will Wirtschaft wiederbeleben2019-02-06T15:00:53+02:00